COVID-19 Virus
Bild-Quelle: CDC / Public domain, Wikimedia Commons https://commons.wikimedia.org/wiki/File:COVID-19_2871.jpg

Ministerpräsident Volker Bouffier hat in der heutigen Pressekonferenz weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Hessen angekündigt. Demnach darf ab Samstag, den 9. Mai 2020 wieder Freizeit- und Amateursport unter Beachtung der Hygieneregeln betrieben werden. Wir dürfen uns also auf die Wiedereröffnung unseres Flugplatzes freuen!

In der Pressekonferenz wurde allerdings mehrfach auf die nach wie vor kritische Lage hingewiesen. Deshalb gelten alle Lockerungen nur unter der Bedingung, dass die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. Volker Bouffier dazu: „Sollte sich erweisen, dass die eine oder andere Maßnahme missbraucht wird oder nicht verantwortlich ist, muss man sie zurücknehmen.“

Das bedeutet für unseren Verein, dass wir am Samstag zwar wieder den Flugbetrieb aufnehmen können, von einem Normalbetrieb aber noch keine Rede sein kann. Der Flugbetrieb ist nur erlaubt, solange die Mindestabstände und das Kontaktverbot eingehalten werden.

Deshalb gelten ab Samstag, den 9. Mai 2020 bis auf Weiteres:

– Die Handlungsempfehlungen zur Kontaktvermeidung auf Modellflugplätzen des DMFV

Ergänzend dazu beschließt der Vorstand folgende Regelungen:

– Die Vereinshütte bleibt geschlossen. Es ist allerdings erlaubt, die Hütte einzeln zu betreten, um sich ein Getränk zu kaufen oder etwas aus der Hütte zu holen.
– Der Freisitz bleibt gesperrt, da dort der Mindestabstand nicht einzuhalten ist.
– Für die Eintragungen im Flugbuch muss ein eigener Kugelschreiber verwendet werden.
– Die Schranke ist immer geschlossen zu halten, um Publikumsverkehr zu vermeiden.
– Der Weg vom Parkplatz zum Fluggelände ist recht eng. Bitte dort auf den Abstand achten. Wer ohne Modell/Material unterwegs ist, kann gegebenenfalls über die Buggy-Bahn ausweichen.

Die Regeln gelten vorbehaltlich weiterer Änderungen. Mit der Eröffnung des Flugbetriebs müssen dann ab Samstag auch die eingeteilten Platzdienste angetreten werden.

Es ist in unser aller Interesse, eine zweite Infektionswelle zu verhindern. Bitte setzt die wiedergewonnene Freiheit nicht aufs Spiel und haltet euch an die Regeln, damit wir auf Dauer wenigstens im kleinen Rahmen unserem Hobby nachgehen können.

Öffnung des Fluggeländes unter Auflagen

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.