Getreu dem alten Modellflieger-Motto „Winterzeit ist Bastelzeit“ überlegte sich der MBC Hanau-Ronneburg bei der Jahreshauptversammlung im November wieder ein Winterprojekt. Vorgeschlagen wurden:

  • Der Honk
    Ein Tiefdecker im Agrarflieger-Look nach einem Bauplan aus der Modell AVIATOR (Ausgabe Dezember 2018) von Thomas Buchwald
  • Der Triple
    Ein Segler-Bausatz von Aero-Naut.

Der Honk wird nach einem Downloadplan aus Depron gebaut. Der Triple hingegen ist ein lasergeschnittener Holzbausatz, der mit drei unterschiedlichen Flächen gebaut werden kann.

Bauplan für den "Honk"
Bauplan für den Honk

Festlegung des Modells

Bei der Abstimmung interessierten sich für jedes Modell ca. 10 Mitglieder. So wurde kurzerhand beschlossen, einfach beide Modelle zu bauen. Nun trifft sich an den Winter-Samstagen regelmäßig eine Bastlergruppe, um im wöchentlichen Wechsel am Honk oder Triple zu bauen. Die Details werden kurzfristig per WhatsApp-Gruppe abgestimmt.

Lieferung der Baukästen
Lieferung der Baukästen

Im November bestellten 12 Mitglieder eine der Triple-Varianten. An dieser Stelle herzlichen Dank an das Team vom Modellbau-Ostheimer, der uns die Bausätze zu einem günstigen Preis beschaffte. Bereits Ende November konnte Dietmar die Baukästen an die hochmotivierten Modellbauer übergeben. In der Zwischenzeit hatte Jörg bereits wunderbare Baubretter hergestellt und den Teilnehmern des Triple-Projekts gespendet. Herzlichen Dank dafür an Jörg!

Übergabe der Baukästen
Übergabe der Baukästen

Spaß am gemeinsamen Modellbauen

Wir freuen uns über den Anklang der Winterprojekte! Gemeinsam an den Modellen zu arbeiten, sorgt für reges Vereinsleben in den Wintermonaten. Nebenbei kann man sich noch den einen oder anderen Kniff von einem anderen Modellbauer abschauen. Im Dezember tauchten bereits unzählige Fotos von verschiedenen Baufortschritten des Honks sowie des Triples in unserer WhatsApp-Gruppe auf. Die Projekte machen also sichtlich Spaß!

Erste Baufortschritte beim "Triple"
Erste Baufortschritte beim Triple

Hallenfliegen

Natürlich haben wir auch in diesem Winter die Ronneburger Mehrzweckhalle zur Verfügung. Dort findet jeden Sonntag unser beliebtes Hallenfliegen statt. In der Halle können wir uns auch im Winter fliegerisch fit halten, ohne dass uns die Finger am Sender anfrieren. Wir haben also auch um den Jahreswechsel keine Langeweile!

Der MBC Hanau-Ronneburg e. V. wünscht allen Modellbaufans ein frohes, neues Jahr 2020! Viel Glück, Erfolg und Gesundheit sowie eine wunderbare neue Modellbausaison!

Feuerwerk

MBC geht mit zwei Modellbau-Projekten ins neue Jahr
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.