Aufgepasst liebe Modellflieger: Die Osterhasen sind bereits fleißig dabei die Ostereier zu bemalen, schließlich ist es nur noch eine Woche bis Ostern. Kommenden Samstag, den 20. April 2019, ab 14 Uhr findet auf dem Flugplatz des MBC Hanau-Ronneburg wieder das allseits beliebte Ostereierfliegen statt.

Die Aufgabe besteht darin, ein auf dem Modellflugzeug befestigtes Osterei möglichst nahe einer Zielmarkierung abzuwerfen. Der Pilot, der nach mehreren Durchgängen im Mittel den kürzesten Abstand zum Ziel hat, gewinnt. Ein nach dem Abwurf noch intaktes Ei ist zwar schön, bringt jedoch keine Extra-Punkte. Interessant sind die verschiedenen technischen Lösungen für den Ei-Abwurf: Vom klassichen Pappbecher bis zum servogesteuerten Ostereierschacht ist hier alles erlaubt.

Der Wetterbericht sagt zu dem Termin bestes Flugwetter voraus. Also bitte alle Osterflieger fertig machen, und am Samstag an den Start bringen!

Nächstes Wochenende ist wieder Ostereierfliegen

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.