Was machen Modellflieger, wenn es auf dem Flugplatz zu windig, nass oder zu dunkel ist? Sie verlegen den Flugbetrieb einfach nach drinnen, wo es warm und gemütlich ist und die Herbststürme draußen bleiben müssen! Geflogen wird mit allen hallentauglichen Fluggeräten: Shock Flyer, kleine Hubschrauber und Quadrokopter oder fliegende Pappscheiben.

Am morgigen Sonntag, den 3. November 2013 startet unsere Hallensaison. Sofern keine anderen Veranstaltungen geplant sind, steht uns die Ronneburger Mehrzweckhalle jeden Sonntag von 14 bis 18 Uhr zur Verfügung. Über mögliche Terminverschiebungen werden wir auf unserer Webseite informieren.

 

Die Hallensaison startet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.